Lehrlingswettbewerb | 9. November 2021 | Stand C08

Im Rahmen der ISS GUT! veranstaltet der Sächsische Fleischer-Innungs-Verband, mit der Unterstützung von Mitgliedern der Nationalmannschaft des Deutschen Fleischerhandwerks, wieder seinen traditionellen Lehrlingswettbewerb.

Die Teams bestehen aus einer Fleischereifachverkäuferin und einem Fleischer aus den jeweiligen Lehrjahren. Aufgabe der Lehrlinge ist es, möglichst kreativ ihre Arbeiten und Produkte in Szene setzen. Die Anforderungen reichen dabei von Fingerfood-Kreationen über innovative Grillprodukte bis hin zu küchenfertigen Erzeugnissen.

Jedes Team kann während des Wettbewerbs auf die Unterstützung eines Mitglieds der Nationalmannschaft zurückgreifen. Die Bewertung der Wettbewerbsarbeiten erfolgt durch eine Jury, bestehend aus Fachleuten und Gastjuroren. Insgesamt werden Berufsschulen aus 4 Bundesländern an dem Wettbewerb teilnehmen.