Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    RÜCKBLICK 2019 - DEHOGA-Forum

    Was Unternehmer beschäftigt

    domimage

    Im DEHOGA-Forum kamen Themen auf den Tisch, die die Branche bewegen. Organisiert von den vier DEHOGA-Landesverbänden Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg wurden hier topaktuelle und brisante Inhalte als auch Problematiken besprochen. Die Fachbesucher erlebten mehrere Vorträge und spannende Podiumsdiskussionen, die Informationen und Wissen für den Berufsalltag vermittelten.

    Im Mittelpunkt des Forums standen Themen wie Unternehmensnachfolge, Finanzierung oder Kennzeichnungspflicht. Auf der Bühne wurden zum Beispiel Meinungen über das Verbraucherinformationsgesetz und die Veröffentlichung der Lebensmittelkontrollberichte ausgetauscht. Ebenso regte das Thema Ausbildung zum Diskurs an – Lösungsansätze in Sachen Nachwuchs und Wege in die Gastlichkeit wurden diskutiert. Ein Höhepunkt des DEHOGA-Programms war die Podiumsdiskussion mit Special Guest Johann Lafer, der sich am zweiten Messetag mit politischen Gästen unterhielt.

    domimage
    Johann Lafer diskutierte im DEHOGA-Forum auf der ISS GUT! in Leipzig

    Programm

    Sonntag, 03.11.2019

    • 11:00 – 11:30 Uhr Kassennachschau (ETL ADHOGA – Bernert & Partner GmbH)
    • 11:30 – 12:00 Uhr Was wollen Gäste im digitalen Zeitalter? (Mischa Böhme, Betterspace)
    • 12:00 - 13:00 Uhr Umsatzsteuer-Spezialitäten mundgerecht (Michael Eichhorn, Eichhorn und Ody Steuerberatungsgesellschaft mbH)
    • 13:00 – 13:30 Uhr Gefahren bei Getränkeschankanlagen (Rolf Schwebel, BGN)
    • 13:30 – 14:00 Uhr Stärken Sie die Menschen hinter Ihrem Unternehmen (Moritz Schöner von Stillfried, Planday GmbH)
    • 14:00 – 15:30 Uhr Qualität braucht Sterne (DEHOGA Sachsen, Thüringen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Herr Luthe, IHA)
    • 15:30 – 16:00 Uhr Das Gastgeber-Gen leben & Mitarbeiter binden - Werden Sie der Chef, um den sich die besten Mitarbeiter reißen (Manuela Lott, Erfolgs-Trainerin für Teams und Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie)

    Montag, 04.11.2019

    • 10:30 – 11:00 Uhr Digitale Lösungen von Ihrem Partner Metro
    • 11:00 – 12:30 Uhr Podiumsdiskussion ISS GUT! - Gelaber oder Zukunft? mit Johann Lafer
    • 13:00 – 14:00 Uhr Podiumsdiskussion Fachkräftegewinnung und –sicherung (Herr Nickel, ARGE - Moderation durch Dirk Ellinger)
    • 14:30 – 15:00 Uhr Optimierung im Onlinevertrieb – konkrete Ansätze zum Mitnehmen (Anna-Katharina Lechler, DIRS 21)
    • 15:00 – 15:30 Uhr Durchblick im Kassendschungel (Dirk Ellinger, DEHOGA-Thüringen)
    • 15:30 – 16:00 Uhr Sicheres Bezahlen (BS Payone)
    • 16:00 - 16:30 Uhr Mitteldeutscher Weinpreis (Weinbauverband Sachsen e.V. & Weinbauverband Saale-Unstrut)
    • 16:30 - 17:30 Uhr Phantomlohn (Michael Eichhorn, Eichhorn und Ody Steuerberatungsgesellschaft mbH)

    Dienstag, 05.11.2019

    • 10:30 - 11:00 Uhr Faire Gastronomiebetriebe in Leipzig - Das Netzwerk Leipzig handelt fair zeichnet aus (Leipzig handelt fair!)
    • 11:00 – 12:00 Uhr Podiumsdiskussion Verbraucherinformationsgesetz (DEHOGA Sachsen, Tühringen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt)
    • 13:30 – 14:00 Uhr Vorbeugender Brandschutz - brauchen wir betriebliche Brandschutzhelfer? (Jenny Hiebsch, Ingenieurbüro Mamsch GmbH)
    • 14:00 – 14:30 Uhr Digitalisierung und Nachhaltigkeit - Wie passt das zusammen? (Udo Haupt, Betterspace)
    • 14:30 – 15:00 Uhr Siegerehrung TafelTurnier (DEHOGA Thüringen)
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten